Bester Tomaten Salat ever

Tomaten – man liebt sie oder man hasst sie. Ich liebe sie. Leider bleibt heutzutage das Aroma auf der Strecke. Mal hat man Glück und sie schmecken nach Tomaten oder halt muffig. In der Hoffnung mehr Aroma zu haben, kauft man kleine Tomaten, wie Kirschtomaten. Doch auch hier kann man Pech haben.

Darum ist dieses Rezept so genial, da man dem Aroma etwas nachhilft: Tomatensalat aus dem Ofen. Da Rezept braucht seine Zeit, macht aber sonst kaum Arbeit.

tomatensorten

Rezept drucken
Tomatensalat aus dem Ofen
Diese Tomaten haben definitiv Aroma - sie garen langsam im Ofen und entwickeln so das typische Tomatenaroma
Tomatensalat
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Tomatensalat
Anleitungen
  1. Die kleine Tomaten in der Mitte halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech verteilen.
  2. Die Tomaten mit 4-5 EL Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Knoblauch grob zerkleinern und mit zu den Tomaten geben. Thymianblättchen abzupfen und auf den Tomaten verteilen.
  3. Bei ca. 80 Grad Umluft gut 2 Stunden garen.
  4. Kurz vor Garende, die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und beiseite stellen.
  5. Tomaten aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Danach auf einer großen Platte anrichten. Pinienkerne darüberstreuen.
  6. Aus dem Tomatensud vom Backblech, dem Essig und Öl eine Vinaigrette zusammenrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Tomaten gießen und den zerrupften Basilikum auf den Salat geben.
  7. Den Parmesan bzw. Grana Padano hobeln und auf den Tomaten verteilen.
Rezept Hinweise

Wer will, kann noch klein geschnittene Oliven (schwazz oder grün) über die Tomaten geben.

Mit gerösteten Baguettescheiben wird aus dem Tomatenslat fast ein italienischer Brotsalat (ich sagte ja fast)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.